andreas michael thul
Musik & Technik

Schlagwort: Fallout 3

Fallout 3 AddOn: Broken Steel

Fallout 3 AddOn: Broken Steel

Von den insgesamt fünf für Fallout 3 verfügbaren AddOns ist vor allem Broken Steel herauszuheben, stellt dies im Gegensatz zu den anderen Addons (Operation: Anchorage, The Pitt, Point Lookout und Mothership Zeta) nicht nur ein zusätzliches Spielfeld mit eigener Storyline zur Verfügung sondern fügt auch mehrere Änderungen ins Hauptspiel ein.

Broken Steel erzählt die Geschichte nach dem Ende von Fallout 3 weiter und setzt nahtlos am Abspann des Hauptspiels an.

 

Fallout 3 AddOn: Operation: Anchorage

Fallout 3 AddOn: Operation: Anchorage

Ähnlich der Quest “Tranquility Lane” in Vault 112 taucht der Lone Wanderer in “Operation: Anchorage” in eine virtuelle Welt ein – diesmal die Befreiung von Anchorage, Alaska von den chinesischen Invasoren in den Jahren 2076/2077.

Nach Installation des Addons empfängt der Lone Wanderer ein Radio-Signal der Outcasts, einer Abspaltung der Brotherhood Of Steel. Diese benötigen dringend externe Hilfe und so darf sich der Spieler auf den Weg zum Outcast Outpost machen, um seine Unterstützungsleistung anzubieten.

 

Terminals in Fallout 3 leicht-ge-hack-t

Terminals in Fallout 3 leicht-ge-hack-t

Eines der Minispiele in Fallout 3 ist das Hacken der Computerterminals, das auf den zweiten Blick gar nicht so schwer ist, wie es auf den ersten Blick erscheint.