Vodafone CallYa Classic und das MB-Rätsel - Update

· · · 0 Kommentare

Seit einem Monat stellt unser Auto seine Mobilfunkverbindung über eine Vodafone CallYa Classic-Karte her. Wie im Beitrag "Vodafone CallYa Classic und das MB-Rätsel" geschildert, gibt Vodafone einen Preis von 3 Cent pro verbrauchtem Megabyte an, liefert aber keinerlei Informationen, nach welchem System ein Teilverbrauch abgerechnet wird. Alles, was von Kundenseite an Verbrauchswerten und Abrechnungsdaten ersichtlich ist, ist das aktuelle Guthaben unter "MeinVodafone".

Ein Erster Verbindungstest (einmal Online-Verkehrsdaten abrufen) hat das vorhandene Guthaben um 1 Cent reduziert, d.h. es ist klar, daß wohl nicht nur in vollen MB-Schitten sondern in Teilen davon abgerechnet wird. Die Monatsbilanz fällt zufriedenstellend aus: für eine unbekannte Zahl an verbrauchten MB, aufgeteilt auf eine nicht näher protokollierte Anzahl von Fahrten innerhalb eines Monats wurden insgesamt 43 Cent berechnet.

Passt.

Kommentar schreiben





Ihr Kommentar wird erst nach Freischaltung angezeigt.