Kategorien
CDs

Ost – Barbwire

„Don’t call me babe“ – das Wohl bekannteste Zitat aus dem neuen Pamela Anderson Lee Film, das Chef Glas zu der wahrlich wundersamen Frage „Warum will sie nicht Säugling genannt werden ??“ motivierte.

Und wie heute üblich, gab’s noch bevor der Film zahlreiche männliche Singles in hiesige Lichtspielhäuser lockte, den Soundtrack an jeder Ecke zu kaufen. Und schon nach der ersten Umdrehung war klar: eine weitere CD aus der ach so beliebten Endlosserie: „Lieder, die die Welt nicht braucht“.

War für den Film noch ein motorradfahrender, lederumhüllter und wild um sich schießender Pambo zumindest ein Argument, etwas Kohle auszugeben, fällt mir zum Soundtrack leider wirklich keins ein – und eines müssen auch die schärfsten Pamela Anderson Lee Kritiker zugeben: sie sieht um Längen besser aus als Tommy Lee singt.

Lieber das Video kaufen (gibt’s auch in ’ner Sonderauflage mit NOCH mehr Splash).

Kommentar schreiben