Kategorien
Tapes

Wastegate – Wastegate

wastegate-wastegateWenn ich ehrlich bin, muß ich zugeben, daß mir WASTEGATEs ’92er Demo anfangs überhaupt nicht gefallen hat. Aber wie heißt’s so schön: kommt Zeit, kommt Gefallen (?!?). Und so schafften es WASTEGATE dann auch nach einiger Zeit, sich in mein Gehör zu spielen.

Daraus jetzt aber zu schließen, daß WASTEGATE zur Progressiv- oder Prügel-Ecke gehören (auf die ich beide nun mal nicht so arg kann), führt auf den falschen Weg. WASTEGATE spielen recht ’normalen‘ Power Metal, was aber keinesfalls abwertend gemeint ist. Gewöhnungsbedürftig ist hauptsächlich der Gesang von Maikl, dem’King of Meat‘, wie er im Info bezeichnet wird, und der noch ein bißchen an sich arbeiten müsste.

Kommentar schreiben