Kategorien
Anwendungen

Photoshop verweigert Start mit Hinweis auf geschützte Datei

Weigert sich Photoshop 6 beim ersten Aufruf mit der Fehlermeldung „Konnte Photoshop nicht starten, weil die Datei geschützt ist. Heben Sie den Schutz der Datei mit Hilfe des Befehls ‚Eigenschaften‘ im Windows Explorer auf.“ zu starten, so liegt das Problem an den Einstellungen für den virtuellen Speicher.

Defaultmäßig ist als erstes Arbeistvolume das Startvolume (also i.d.R. Laufwerk „C:“ eingestellt), dessen Root-Verzeichnis von normalen Anwendern nicht beschrieben werden darf. Abhilfe schafft der einmalige Start als Administrator und anschließende Anpassung der Voreinstellungen unter „Bearbeiten“ / „Voreinstellungen“ / „Zusatzmodule und Virtueller Speicher“.

Kommentar schreiben