Synology DS file zerstört Dateien beim Upload

Ich habe gestern von meinem Nexus 4 eine KeePass-Datei mit DS file auf mein Synology-NAS hochgeladen und anschließend von meinem Nexus 7 aus mit DS file wieder heruntergeladen. Beim Versuch, diese zu öffnen, hat sich KeePass über eine fehlerhafte Datei beschwert. Ein Vergleich der beiden Dateien hat gezeigt, daß die über das NAS kopierte Datei nur 49,00 kb hat, während die lokale Datei eine Größe von 49,01 kb aufweist.

In einem Versuch mit einer Textdatei ließ sich das Verhalten reproduzieren:  die auf dem Nexus 4 noch 189 Byte große Datei ist nach dem Hochladen nur noch 180 Byte groß, es fehlen einige Zeichen am Ende. Auch bei einem testweisen Upload über das Nexus 7 wurden Dateien beschädigt.

Nachdem klar war, daß wohl tatsächlich ein Fehler besteht, habe ich gestern Abend direkt ein Support-Ticket mit folgendem Wortlauf bei Synology eröffnet:

*Problem Explanation:*

Hi,

I have the problem, that since the last update DS file seem to corrupt files when uploading to the DiskStation.

The Android device is a Google Nexus 4 running Android 4.4.3

I noticed the error when uploading a KeePass file to the DiskStation, downloaded it to a Nexus 7 (also running Android 4.4.3) and could’t open the file with KeePass complaining the file being corrupt.

I also couldn’t open the uploaded file when downloading it back to the Nexus 4 as KeePass also claimed the file being corrupt.

*Problem Reproduce Steps:*

I choose a textfile with some URLs (189 bytes on mobile phone), upload it to the DiskStation and the file size changes to 180 bytes. The last characters of the file are missing.

Sicherheitshalber habe ich parallel dazu auch noch eine Mail an Carsten Knobloch, den Betreiber von stadt-bremerhaven.de verschickt, der das Problem verifizieren konnte. Während er wenige Stunden nach seinem Blogeintrag bereits eine E-Mail von Synology mit dem Hinweis, daß die App vorübergehend aus dem PlayStore genommen wurde, erhielt warte ich 24 Stunden später noch immer auf eine Reaktion vom Support … Aber bestimmt erklären die mir irgendwann, daß das Problem doch längst behoben sei …

2 Kommentare

  1. Hallo

    hat sich schon etwas ergeben ?
    ist ja kaum zu glauben.

    ein Businesskunde wird sich freuen, wenn seine excel zerschossen ist

    Gruß Ingo

    • Hallo,

      der Fehler wurde schnell behoben, die Antwort vom Support ließ allerdings auf sich warten und kam erst am 02.07.2014:
      —schnipp—
      Es gab einen Fehler nach einem Update für DS file. Am selben Tag wurde das Update zurückgezogen und gefixt. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie nun die aktuelle Version von DS file installiert haben, um das Problem mit veränderten Daten zu umgehen.
      —schnipp—

Kommentar zu andreas schreiben