Schlagwort: Apache

a2ensite finded Konfiguration nicht mehr

Früher war zwar nicht alles besser, aber „a2ensite“ hat Konfigurationdateien auch gefunden, wenn diese nicht die Endung „.conf“ trugen.

Inzwischen führt ein

root@localhost:/etc/apache2# a2ensite test
ERROR: Site test does not exist!

nur noch zu einer Fehlermeldung, falls im Verzeichnis „sites-available“ nur eine Datei „test“ und keine Datei „test.conf“ liegt. Fügt man die Endung an, so klappt auch die Aktivierung wieder

root@localhost:/etc/apache2# a2ensite test
Enabling site test.

Weiterlesen

 

Value too large for defined data type bei Apache-Start

Bricht der Apache-Start mit einer Fehlermeldung ähnlich

[Thu Jan 13 12:11:57 2011] [error] (79)Value too large for defined data type:
could not open transfer log file <Pfad zu Apache>/logs/ssl_request_log.

ab, so lohnt ein Blick auf die Größe der angegebenen Datei – diese hat unter Umständen die 2GB-Grenze überschritten.

Nach Umbenennen oder Löschen der betroffenen Datei startet Apache dann wieder.

 

Apache & PHP & MySQL = Application Error !?!

Nachdem monatelang Apache 2.0.63, PHP 5.2.6 und  MySQL 5.0.51 in trauter Einigkeit gewerkelt haben, wurde – never change a running System – zeitgleich mit einem Hardware-Upgrade auch eine Betriebssystem-Neuinstallation sowie ein Update der installierten Software auf die jeweils aktuellen Versionen vorgenommen.

Der Apache blieb bei der alten Version, PHP auf 5.2.9 modernisiert und auch MySQL auf die Version 5.1.35 angehoben. Die Installation lief problemlos und auch der obligatorische Aufruf eines phpinfo(); zeigte im Browser das erwartete Ergebnis.

Weiterlesen