Impressum

andreasDieses Blog ist ein rein privates Angebot von

Andreas Thul
Buchenstraße 5b
66877 Ramstein-Miesenbach

Kontaktformular

und bietet eine Heimat für:

  • Technische Dokumentationen, die ich für mich selbst festhalten möchte um mir in Zukunft ein „Wie ging das nochmal?“ zu ersparen. Man wird ja nicht jünger …
  • Alle möglichen und unmöglichen Platten- und Konzertreviews, die ich im Laufe der Jahre für analoge Fanzines, Newsgruppen und Websites als Gastautor verfasst habe.
  • Selbstgestickte Skripte und Utilities – vielleicht ist ja was dabei, was der eine oder andere gebrauchen kann.

Viel Spaß beim Stöbern!

Template

Das verwendete Template ist eine Eigenentwicklung, inspiriert von „PrimePress“ von Ravi Varma sowie „Modernist“ von Rodrigo Galindez. Für weiteren Renovierungen sind zusätzlich Ideen aus „Leaf“ von Brad Thomas, „Portfolio Press“ von Devin Price sowie „Kotha“ von ShapedTheme eingeflossen. Zur Darstellung der Icons wurde der Zeichensatz „Genericons“ von Automattic verwendet.

Die im Impressum verwendete Karrikatur wurde von Johannes Habig angefertigt.

Die Verwendung des M.U.L.E.-Mechtrons im Header erfolgt mit freundlicher Genehmigung durch Melanie Bunten, Ozark Softscape.

Sprache

Die meisten der Einträge sind in deutscher Sprache verfasst, bis auf wenige Ausnahmen:

  • Texte, die ich im Original für englischsprachige Websites verfasst habe
  • Dokumentationen zu Utilities oder Code-Schnippseln

Privatsphäre und Datenschutz

Sobald Sie mit den Internet verbunden sind, wird Ihnen von Ihrem sog. Provider eine IP-Adresse zugewiesen. Diese Adresse wird im Wesentlichen dazu verwendet, um Daten zwischen verschiedenen Rechnern transportieren zu können.

Auch beim Zugriff auf diese Website wird von Ihrem Rechner die Ihnen zugeteilte IP-Adresse übermittelt, damit zum einen die Anfragen Ihres Rechners an den Webserver und dessen Antwort wieder an Sie zurück geleitet werden können.

Zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe lediglich ein Seitenzähler verwendet welcher die Aufrufe einzelner Seiten mitzählt, es werden hierbei keine zuätzlichen Informationen über den Besucher gespeichert.

Wenn Sie einen Kommentar zu einem Beitrag hinterlassen möchten, sind die Felder „Kommentar“ und „Name“ sowie eine einfache Rechenaufgabe auszufüllen, die Angabe der E-Mail-Adresse ist optional. Als Namen können Sie entweder Ihren realen Namen angeben oder einen Phantasienamen, der keinerlei Rückschlüsse auf Ihre Identität zulässt. Ihre reale IP-Adresse wird vor dem Speichern des Kommentars auf ‚127.0.0.1‚ geändert.

Beim Ausfüllen des Kontaktformulars ist die Angabe einer (gültigen) E-Mail-Adresse nicht optional, schließlich wollen Sie mit mir in Kontakt treten und hierfür benötige ich auch eine Möglichkeit, Sie erreichen zu können.

Kommentar schreiben