andreas

Mail von knuffel018

1. März 2024 · Funstuff · andreas · Kein Kommentar

Aus gegebenem Anlass (oder so) kam pünktlich zum Valentinstag eine Mail von “knuffel018” aka “Jasmina Kaiser” mit dem Betreff “Wir kennen uns doch Andreas” hereingeflattert:

Willst du mich kennenlernen?

Hallo und erstmal ein fettes Sorry das ich dich einfach so antexte. Aber da ich mal wieder völlig alleine bin am Valentinstag, gehen wohl wieder mal die Gefühle mit mir durch. Ausserdem hab ich gesehen das wir aus derselben Gegend sind, quasi Nachbarn, dein Alter passt auch super zu mir und deswegen wollte ich es einfach mal riskieren und dich anschreiben. Ich bin vielleicht keine 10 von 10, kann dir keinen Reichtum, kein schnelles Auto und kein großes Haus bieten aber dafür bedingungslose Liebe, ein riesiges Herz, uneingeschränkte Treue und immer ein offenes Ohr. Ich bin alleinerziehende Mutter meiner 9 Monate alten Tochter und Single seit dem Tag, an dem mein Ex erfuhr, dass ich Schwanger bin. Ich bin 29 Jahre alt, fast 2 Jahre alleine und bin es ehrlich gesagt leid immer nur alleine zu sein, immer nur Superheldin, Mama und Arbeitstier zu sein, ich möchte mich auch einfach mal wieder als Frau fühlen und Lieben. Vielleicht schreckt dich meine Offenheit ja ab, aber vielleicht suchst du ja das selbe wie ich? Ich suche auch keinen Vaterersatz, niemanden der uns finanziert, ich habe selbst einen guten Job als Erzieherin im Kindergarten, stehe mit beiden Beinen im Leben, ich möchte einfach einen tollen Mann an meiner Seite haben, der mich liebt wie ich bin, mit dem ich einfach eine schöne Zeit haben kann und ich mich Abends beim einschlafen schon auf den nächsten Tag freuen kann. Vielleicht bin ich bei dir falsch und du suchst etwas anderes, oder ich bin nicht dein Typ, aber dann habe ich es wenigstens versucht. Am Wochenende habe ich mal frei, da ist meine Prinzessin bei meinen Eltern, vielleicht hast du ja Lust mit mir etwas Trinken zu gehen und mich kennenzulernen? Auf WirVerliebenUns findest du mich unter dem Namen knuffel018 da hab ich noch ein paar aktuelle Bilder von mir und wenn du möchtest, kannst du mir da kostenlos antworten. Verlinke dir zur Sicherheit mal mein Profil damit du mich auch findest und es nicht daran scheitert. Wir können auch gerne unsere Nummern tauschen, wollte sie nur nicht hier direkt mit schicken, da ich nicht weiß ob du sie überhaupt willst. :-) Ich fahre jetzt Einkaufen, würde mich freuen danach vielleicht schon eine Antwort von dir zu haben. Bis bald hoffentlich, deine Jasmina

Anbei noch 2 aktuelle Bilder für dich :-) Wie gesagt, bin keine 10 von 10 aber vielleicht gefalle ich dir ja trotzdem :-)

Mal abgesehen davon, daß “Wir kennen uns” nicht so ganz zu “Willst du mich kennenlernen?” passt - die Textwüste ist arg unübersichtlich (schreibt sowas inzwischen auch eine KI?), die versprochenen Bilder fehlen natürlich und die eingebetteten Links führen selbstverständlich nicht zu einer Dating-Site.

Pech gehabt :-)


Gamma Ray 2008-01-12 Bildergalerie

24. Februar 2024 · Konzerte · andreas · Kein Kommentar

Gamma Ray am 12. Januar 2008 beim Knock Out Festival in Karlsruhe


Lesenswert XXXX

20. Februar 2024 · Lesenswert · andreas · Kein Kommentar

Dave Hodgkinson R.I.P.

15. Februar 2024 · Verschiedenes · andreas · Kein Kommentar

Wie ich erst kürzlich erfahren habe, ist Dave Hodgkinson in der ersten Dezemberhälfte 2023 im Alter von nur 58 Jahren gestorben.

The Highway Star T-Shirt

Ich habe Dave leider nie persönlich getroffen, sondern immer nur über das Internet mit ihm kommuniziert, was - wie Trond J. Strøm in seinen Nachruf treffend beschreibt - nicht immer einfach war:

It must be said that Dave’s written communication at times could be a bit confusing. Especially for us non-native English speakers.

Dave war für mich eine Schlüsselfigur bei der Entdeckung des Internets im Bezug auf Musik: Zuerst bin ich ihm in der Usenet-Gruppe alt.music.deep-purple begegnet, später als Leser zur von ihm zusammen mit Trond gegründeten Website “The Highway Star” gefolgt.

Dave war auch derjenige, der mich 1996 in das Editorial-Team der zeitweise offiziellen (seit einigen Jahren “original” statt “official”) Deep Purple-Website eingeladen und mir als erste Aufgabe die Überarbeitung der chaotisch sortierten Image Gallery eingebrockt hat.

Zwar ist unser letzter Kontakt schon viele Jahre her, aber es bleiben viele Erinnerungen an die Arbeit an dem gemeinsamen Projekt - und die Erfahrung, mit Menschen, die man persönlich nie getroffen hat schon in der “Frühzeit des Internets” etwas Gemeinsames erschaffen zu haben, ganz ohne viele der inzwischen als unverzichtbar geltenden Werkzeuge und Methoden.

R.I.P.


Hörenswert #111: Nikolaj Coster-Waldau - Closer to Home

9. Februar 2024 · Hörenswert · andreas · Kein Kommentar

(M)ein Highlight aus dem sehenswerten Beitrag “Coldplay’s Game of Thrones: The Musical” von Coldplay zum Red Nose Day 2015.