Schlagwort: SPD

Politiker und die Glaubwürdigkeit

In der SPD ging es in den letzten Wochen hoch her. Nachdem der Vorsitzende noch letztes Jahr mit 100% gewählt wurde, wird er – rund ein Jahr nach dieser Wahl – wohl nur noch als ehemaliger Vorsitzender und „normaler“ Abgeordneter irgendwo in den hinteren Bänken zu finden sein.

Warum dies so ist, darüber kann – und wird – viel spekuliert werden, letztendlich ist es IMHO die Tatsache, daß man als Wähler gerne Verlässlichkeit hätte, daß derjenige oder diejenige, dem man (s)eine Stimme gibt, sich auch an die eigenen Aussagen und Versprechen hält.

Weiterlesen