Schlagwort: sudo

Laufwerke von der Kommandozeile ohne Kennwort einbinden

Normalerweise kann auf einem Linux-System nur root ein Laufwerk auf der Kommandozeile ein- oder aushängen, „normale“ Benutzer verwenden hierfür die benötigten Befehle zusammen mit den sudo-Mechanismus.

Bei der automatisierten Einbindung eines Laufwerks ist es allerdings hinderlich, wenn das „sudo“-Kommando beim Einhängen jedesmal nach dem Kennwort des Benutzers fragt, weshalb mit einer Änderung in der Datei „/etc/sudoers“ die Kennwortabfrage für bestimmte Befehle abgeschaltet werden kann.

Weiterlesen