Vorgeschlagene Inhalte („Artikel für Sie“) in Chrome abschalten

Wenn eine Firma Meister darin ist, sinnvolle Funktionen zu streichen, sinnbefreite Funktionen einzuführen und mit Konfigurationsmöglichkeiten zu geizen, dann ist das Google.

So war ich auch wenig begeistert, als mir in einem neuen Tab unter der Überschrift „Artikel für Sie“ als erstes die News „Kevin Großkreutz im Krankenhaus“ und „Nachholspiel gegen Dortmund“ angeboten wurden. Tröstlich, daß selbst akribische jahrelange Beobachtung und Datenspeicherung offensichtlich nicht dazu führt, ein halbwegs sinnvolles Nutzerprofil erstellen zu können.

Natürlich ist auf den ersten und zweiten Blick keine Möglichkeit vorgesehen, dem unnützen Daten- und Akkuverbrauch ein Ende zu bereiten.

bis einschließlich Chome 57:

Erst ein Blick in die erweiterten Einstellungen, die über die URL „chrome://flags“ erreichbar sind, bietet die Möglichkeit, „Show content snippets on the New Tab page“ auf „Deaktiviert“ zu stellen.

ab Chrome 58:

Mit Chome 58 hat Google den Parameter geändert, dieser lautet nun „Show server-side suggestions on the New Tab page“, der Weg zu den Einstellungen führt weiterhin über die URL „chrome://flags“.

Versionshistorie:

2017-03-01: ursprüngliche Version
2017-05-04: Option für Chrome ab Version 58 hinzugefügt

46 Kommentare

  1. Leider sind die Artikel, die tatsächlich kein Mensch lesen möchte, stets nach ein paar Monaten ungefragt wieder da.. es ist wahrlich eine pain in the … =[

    • Einfache Lösung: statt Chrome mit einem alternativen Browser durchs Netz surfen. Nimmt man Firefox, können auch Erweiterungen wie z.B. uBlock Origin verwendet werden. Spart Zeit, Nerven und Datenvolumen!

  2. Perfekt, vielen Dank! server side suggestions funktioniert bei chrome 65 auf android 7. Auf den Boulevardkram kann ich gerne verzichten.

  3. Super! Vielen Dank.

  4. very thanks !

  5. hat das genervt, danke!

  6. Weder der eine, noch der andere Punkt, ist bei mir unter Chrome Flags zu finden. Hat jemand einen Tip ? :(

    • „Show server-side suggestions on the New Tab page“ ist hier unter Chrome 63 definitiv noch vorhanden.

      • Bei mir ist der Eintrag auch nicht zu finden :-( .
        Wie werde ich diesen Mist nur los (hatte ich bisher noch nie, jetzt auf meinem neuen A5 aber :-P ) ???

      • Habe gerade folgenden Inhalt auf disabled gestellt und jetzt scheint Ruhe zu sein

        chrome://flags/#enable-ntp-popular-sites

        Viel Erfolg

  7. Super, danke. Was erlaubt sich Google? Die „Inhalte“ sind für Debile..

  8. 2018 hat einen guten Anfang ohne Google’s Vorschläge – vielen, vielen Dank für den Hinweis!!!!

  9. Danke! Endlich weg!

  10. Vielen vielen Dank. Endlich ist der Mist weg

  11. Ich kann mich dem Riesenriesendank nur anschließen!
    War das nervig!!

  12. Danke

  13. Danke, war extrem störend! :)

  14. Vielen Dank :)
    Gibt es die Möglichkeit, wie in alten Versionen, einen Schnellzugriff für Lesezeichen und Verlauf auf der neuen Tab Seite einzustellen, damit man nicht immer umständlich über das Menü gehen muss?

  15. Yessssss!!! Das war sowas von nervig, vielen lieben Dank!!!

  16. Vielen Dank :)

  17. Wow, das hat geklappt. Danke!!!

  18. Ääääändlich ist diese überflüssige “Info“ nicht mehr vorhanden! Ich suche mir meine Quellen lieber selbst aus!

  19. Super, vielen Dank!

  20. Vielen Dank!

  21. Das hatte mich immer genervt!
    Vielen Dank für die Info!

  22. Hat funktioniert, vielen Dank!

  23. Super! Danke.

  24. Vielen vielen Dank!

  25. Wie kann man die Option vor kurzem gespeicherte lesezeichen ausschalten auf der neuen Seite?

    • Hallo, dafür sollte „Show recently visited bookmarks on the New Tab page“ verantwortlich sein.

  26. Das bringt nix bei meinem xperia sp. Hab alles durchprobiert/deaktiviert, was irgendwie mit „show…..“ beginnt! Noch irgendwelche Vorschläge?

    • Sorry, funktioniert hier auf dem Nexus einwandfrei.

  27. Leider in der Form nicht mehr verfügbar.
    Jemand ein Tip?

    • Hallo,
      die Option wurde mit Chrome 58 entfernt, „Show server-side suggestions on the New Tab page“ sollte aber den gleichen Effekt haben.

      • Super, danke

  28. Du bist mein Held!

  29. Endlich
    Meine Rettung. Danke

  30. Mein Held. Fettes Danke.

  31. Mein Held. Fettes Danke.

  32. Danke, danke, danke!!!!!! Endlich konnte diesen Quatsch abstellen!

  33. Tausend mal Danke !
    Oder besser:
    Unendlich mal Danke !
    Endlich bin ich diesen aufgezwungenen Unsinn wieder los.

  34. Dankeschööön :)

  35. Danke, danke, danke 👍

  36. Danke schön! 👍

  37. Danke.genau das hab ich gesucht.

    mfg

  38. Vielen Dank!

Kommentar schreiben