Exiled Kingdoms-Spielstände bearbeiten

· · · 5 Kommentare

Auch wenn es meist der erste Schritt ist, jeglichen Spielspaß zu runinieren, so gibt es ab und an Situationen, in denen man eine kleine Korrektur an einem Spielstand vornehmen möchte. Nachdem die Suche nach "Exiled Kingdoms savegame editor" zu keinerlei Treffern geführt hat, hieß es selbst tätig werden.

Diese Beschreibung bezieht sich auf die Spielstände der Exiled Kingdoms Android-Version 1.3.1182, bei anderen Versionen kann die Vorgehensweise unterschiedlich sein.

Zuerst müssen die Spielstände aus dem geschützen Speicher des Android-Geräts in einen zugänglichen Bereich exportiert werden, dies geschieht im Spiel mittels der Funktion "Continue Game" / "Export & Cloud Save" / "Export your saves to a file". Im Datenverzeichnis des Android-Geräts (i.d.R. "/storage/emulated/0/") wird eine Datei "EK.bak" angelegt, welche die Spielstände enthält.

Das Bearbeiten erledigt man am einfachsten am PC, wohin die Datei als nächstes übertragen wird. Bei der "EK.bak" handelt es sich um eine normale ZIP-Datei:

$ file EK.bak
EK.bak: Zip archive data, at least v2.0 to extract

Umbenennen ist nicht notwendig, die Datei kann direkt ausgepackt werden:

$ unzip EK.bak
Archive: EK.bak
  inflating: saves/0/auto.sav
  inflating: saves/0/auto.sav.nfo 
  ...
  inflating: saves/global.sav

Nach dem Entpacken liegen die einzelnen Spielstände im Verzeichnis "./saves/0", eine Beschreibung des Spielstands kann der jeweiligen "nfo"-Datei entnommen werden:

$ cat auto.sav.nfo 
Frozen Depths
      [GREEN]Level 9.[] Day 36, 4 AM

Die Spielstände selbst sind allerdings (noch) nicht direkt bearbeitbar, sondern wurden im "base64"-Format kodiert. Die Umwandlung ist allerdings schnell erledigt:

$ base64 -d auto.sav > auto.txt

Jetzt kann die Datei "auto.txt" mit einem Texteditor geöffnet und bearbeitet werden. Hierbei sollte nach Möglichkeit ein Texteditor verwendet werden, der weder die Zeichenkodierung noch die Zeilenenden verändert.

...
stats: {
	cached_maxhp: 99
	characterRace: HUMAN
	cached_level: 9
	missingHP: 126
	XP: 41911
	characterClass: WARRIOR
	cache_valid: true
}
...

Sobald die gewünschten Änderungen durchgeführt wurden, wird die Datei wieder zurückkodiert und die Textdatei (sofern gewünscht) wieder gelöscht:

$ base64 -w 0 auto.txt > auto.sav
$ unlink auto.txt

Dann wird das ZIP aktualisiert

$ zip -f -r EK.bak saves/
freshening: saves/0/auto.sav (deflated 86%)

Anschließend wird die "EK.bak" zurückkopiert und in Exiled Kingdoms mittels der Schritte "Continue Game" / "Export & Cloud Save" / "Restore your saves from a file" wieder importiert.

5 Kommentare

  1. Hallo, ich habe Ihr Tutorial ausprobiert, aber ich hänge an dem Teil fest, an dem Sie die Datei erneut in "EK.bak" komprimieren. Das Problem ist, als ich die bearbeitete „EK.bak“ wieder dorthin legte, wo sie sein sollte, und das Spiel startete, um das Spiel wiederherzustellen, konnte das Spiel die „EK.bak“ nicht richtig erkennen (glaube ich) und die gespeicherten Dateien sind gegangen und die Schaltfläche "Weiter" wird grau. Ich nehme an, es gibt eine spezielle Möglichkeit, die Datei in "EK.bak" zu komprimieren, mit der das Spiel vertraut ist. Könntest du das bitte klären? Vielen Dank!

    • Hallo,
      ich habe einfach die bestehende Export-Datei mit der neuen ersetzt. Hat vielleicht der Texteditor was verschlimmbessert?

      • Hallo,
        Ja, ich denke, das ist das Problem und nach einem Tag Bearbeitung der Speicherdatei habe ich es geschafft, nicht den gleichen grauen "Weiter" -Button wie zuvor zu bekommen, aber es ist immer noch etwas los, die Sachen, die ich bearbeitet habe, sind nicht da (Ich habe Tresorraum im Spiel (vault, vault2, vault3, vault4) und die Gegenstände sind nicht da). Ich denke, das Spiel hat Anti-Edit ausgelöst und sie sind weg? Wie denkst du? Kann ich irgendetwas tun, um dies zu verhindern? Nochmals vielen Dank!

        • Hallo,
          ich habe bisher noch nicht sehr viele Änderungen probiert (z.B. Erhöhung der Erfahrungspunkte), diese wurden aber alle angekommen.

          • Hallo, jetzt, da ich von Ihnen die richtigen Methoden zum Bearbeiten von Speicherdateien gelernt habe, bleibt nur noch die Aufgabe, herauszufinden, welche Aspekte der Speicherdatei bearbeitet, gespeichert und verwendet werden können. Es wird lange dauern, daher werde ich Ihnen in absehbarer Zeit nicht antworten. Nochmals vielen Dank, dass Sie dies geteilt haben, und wünschen Ihnen viel Glück für Ihre zukünftigen Arbeiten, passen Sie auf sich auf!

Kommentar schreiben





Ihr Kommentar wird erst nach Freischaltung angezeigt.