Kategorien
Anwendungen

Altdaten in ALDI Steuer 2011 importieren

Für das Jahr 2011 hat ALDI den Lieferanten gewechselt, so daß statt der bisher verwendeten Software von Lexware eine Software von BUHL Data installiert wird.

Will man die Datensicherung vom letzten Jahr („Steuer_2010_Dasi.zip“) als Grundlage verwenden, schaut man erstmal in die Röhre – den aus den Vorjahren bekannten Punkt „Rücksicherung“ gibt es leider nicht mehr.

Mit einem kleinen Trick geht es aber doch:

  1. Das ZIP mittels Rechtsklick und „Alle extrahieren“ in einen beliebigen Ordner entpacken.
  2. In „Steuer 2011“ den Punkt „Datenübernahme“ wählen
  3. Sicherheitshalber die „Programm-Aktualisierung“ ausführen
  4. Auf „Durchsuchen“ klicken und in den Ordner navigieren, in dem die Datensichernung entpackt wurde
  5. Den Ordner oberhalb der Mandantenordner (diese sind durchnummeriert, z.B. „00000002“) wählen und mit „OK“ bestätigen
  6. Den zu importierenden Datensatz markieren und den Import duch Klick auf  „OK“ starten
  7. Art des Imports wählen und im „Datenübernahme-Lotsen“ die importierten Daten überprüfen