Icon für Sublime Text-Kontextmenü

Standardmäßig wird beim Einrichten des Kontextmenüs von Sublime Text kein Icon für den „Open with Sublime Text“-Eintrag gesetzt, was mit einem kleinen Eingriff in die Registry nachgeholt werden kann:

Im Pfad „HKEY_CLASSES_ROOT\*\shell\Open with Sublime Text“ eine neue Zeichenfolge mit dem Namen „Icon“ und dem Pfad zur ausführbaren Sublime Text-Datei (i.d.R. „C:\\Program Files\\Sublime Text 3\\sublime_text.exe“) anlegen, anschließend wird im Kontext-Menü das Icon der „sublime_text.exe“ angezeigt.

Alternativ kann auch folgender Text als Datei „sublime_icon.reg“ gespeichert und nach dem Anpassen des Pfads an lokale Gegebenheiten durch Doppelklick ausgeführt werden:

Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_CLASSES_ROOT\*\shell\Open with Sublime Text]
"Icon"="C:\\Program Files\\Sublime Text 3\\sublime_text.exe"

Kommentar schreiben