Kategorie: IMHO

Iron Man ist tot

· · 0 Kommentare

Iron Man ist tot und ein reißerischer Titel bringt mehr Besucher ...

Es handelt sich hierbei allerdings nicht um das Ende des Superhelden selbst, wohl aber um das Ende der Blu-ray mit dem ersten Iron Man-Abenteuer der Marvel Studios, verfilmt 2008 mit Robert Downey Jr. in der Hauptrolle.

Während die Wikipedia die Lebensdauer einer Blu-ray Disc mit "30 bis 50 Jahre (Angaben der Industrie)" beziffert, quittiert unser Blu-ray-Player das Einlegen der Disc nur noch mit einem Hinweis, daß er mit der Scheibe nichts (mehr) anfangen kann. Das Ergebnis auf einer PlayStation 3 war leider sehr ähnlich, nur daß diese auf jegliche Meldung verzichtet und stattdessen die eingelegte Disc komplett ignoriert.

Die Suche im Internet führte zum Beitrag "Das Sterben der Scheibe: Warum Blu-ray-Fans jetzt um ihre Sammlung fürchten müssen" bei CineMediaTech und auch die weiteren Treffer, meist zu Forendiskussionen, waren nicht sonderlich aufmunternd. Die gute Nachricht scheint aber zu sein, daß es sich letztendlich um eine überschaubare Zahl an betroffenen Scheiben aus den Jahren 2008 und 2009 handelt, welche inzwischen fehlerhaft sind und nicht mehr abgespielt werden können.


Lesenswert XXVIII

· · 0 Kommentare

Der knackige Editor, der aus der Reihe tanzt

· · 0 Kommentare

Beim Lesen des Begrüßungstexts von WordPress 5.7 fühle ich mich in meinen Gedanken bestätigt:

Vielleicht liegt es aber auch nur an der unglücklichen Übersetzung des englischen Texts:

Jazz up your stories in an editor that’s cleaner, crisper, and does more to get out of your way.


Wir Mit Ihr

· · 0 Kommentare

War es in den letzten Jahren meist die CDU, so ist es im aktuellen Wahlkampf die SPD, die mit sinnbefreiten Wahlplakaten zum Kopfschütteln animiert.

Daß es schon länger nicht mehr darum geht, Wähler mit Hilfe von Inhalten oder Konzepten zu überzeugen ist klar - aber muß man deshalb gleich Personenkult plakatieren? Gefühlt 99,9% der Plakate der SPD transportieren die Hauptbotschaft, daß Frau Dreyer gerne ihren Job behalten würde - für einen Landtags-Wahlkampf recht dürftig.

Nicht wirklich punkten kann auch Daniel Schäffner. Was sagt ein Slogan wie "ECHT. ENGAGIERT. EINER FÜR UNS." aus? Ist der Kandidat keine Fälschung? Oder ist er echt engagiert? Setzt er sich für seine Wähler ein? Sorry, aber das sind Selbstverständlichkeiten, mit denen da geworben wird.

Und last but not least: wer hat eigentlich der SPD Rheinland-Pfalz geraten auf den Plakaten HERUMZUSCHREIEN?


Abendkühle bei Microsoft

· · 0 Kommentare

Ich weiß, warum ich technische Dokumentationen lieber in der Originalsprache lese. In der deutschen Übersetzung der Parameter zum PowerShell-Modul "Get-MessageTrackingLog" hat sich z.B. der Parameter "-Abendkühle" eingeschlichen ...

Auch mit viel Knobeln bin ich noch nicht auf eine sinnvolle Erklärung gekommen, warum "EventId" so übersetzt wurde. Der Anfang passt ja noch zu "evening", aber der Rest?