Kategorie: IMHO

Mal wieder ein (angeblicher) Anruf von Microsoft

Heute hat zur besten Mittagszeit mal wieder Microsoft angerufen.

Erstaunlich, wie sich die Technik weiterentwickelt hat – selbst unser Apple-Computer sendet im ausgeschalteten Zustand Notsignale an Microsoft! Nachdem die Anruferin meine Freude, daß das eigentlich defekte Gerät überhaupt noch was tut so überhaupt nicht teilen konnte „… but there is a virus on your computer … „, bin ich dann irgendwo an dem Punkt, eine URL in Safari einzutippseln, grandios gescheitert.

Weiterlesen

 

Kunstparker XVII

Kunstparker XVII

 

E-Book zum Thema Virenscanner

Gerade kam mal wieder ein „ganz tolles“ Angebot rein:

Hallo Herr Thul,

unter http://ganztollerlinkdenichhiernichtposte/ biete ich ein kostenloses E-Book zum Thema Virenscanner mit umfassenden Informationen zum Download an. Bei den Recherchen für das E-Book bin ich unter anderem auf Ihre Webseite gestoßen.

Wären Sie bereit, meine Webseite bzw. das E-Book von Ihrer Webseite aus zu verlinken (z. B. von https://blog.thul.org/technik/anwendungen/etrust-antivirus-reste-entsorgen/)?

(Das E-Book kann übrigens ohne Anmeldung oder ähnliche Hürden einfach im PDF-Format heruntergeladen werden, ohne weitere Verpflichtungen.

Weiterlesen

 

SanDisk Ultra Fit 16 GB – Finger weg …

SanDisk Ultra Fit 16 GB – Finger weg …

Der Stick ist klein und schnell – und wird leider im Betrieb so heiß, daß man ihn nach wenigen Minuten im USB-Slot nicht mehr länger als unbedingt nötig festhalten möchte.

Für die USB-Buchsen kann das jedenfalls auch nicht wirklich gut sein …

 

Lesenswert XXII

  • Japan hat 2019 ein „Y2K-Problem“
    War mir bisher nicht bekannt …
  • The History of WordPress from 2003 – 2018
    Ein Rückblick
  • Kommentar: Ihr nervt mit euren Handys!
    Mit würden noch ein paar zusätzliche Punkte einfallen
  • 145 Android Play Store-Apps mit Windows Keylogger infiziert
    Wenn Entwickler ihre Rechner nicht sauberhalten
  • ‚Data is a fingerprint‘: why you aren’t as anonymous as you think online
    Warum anonymisierte Daten nicht unbedingt Anonymität garantieren