Android-Hostname setzen

· · 2 Kommentare

Normalerweise melden sich Android-Geräte bei einem WLAN-Router mit wenig sprechenden Namen in der Form von "android-sonstirgendwas" an.

Zumindest unter CyanogenMod 7 kann schnell und einfach Abhilfe geschafft werden. Unter

  • Einstellungen
  • Apps
  • Entwicklumg

befindet sich am unteren Ende der Optionenliste der Eintrag, mit dem der Hostname geändert werden kann.

2 Kommentare

  1. Hi, was verbirgt sich eigentlich hinter "sonstirgendwas"? Dachte erst, es sei die MAC, aber war falsch. Ideen? Grüße

    • Ich vermute, daß es sich hierbei um die ANDROID_ID handelt, eine Gerätespezifische id, welche beim ersten Boot des Systems generiert wird. Siehe hierzu auch StackExchange

Kommentar schreiben





Ihr Kommentar wird erst nach Freigeschaltung angezeigt.