Schlagwort: Uriah Heep

Uriah Heep 2006-07-29 Bildergalerie

· · 0 Kommentare

URIAH HEEP am 29. Juli 2006 beim Rock Of Ages Festival in Seebronn


John Lawton R.I.P.

· · 0 Kommentare

John Lawton & Uriah Heep

Am 29. Juni 2021 ist John Lawton verstorben. Bekannt wurde er vor allem als Sänger von URIAH HEEP, auch wenn er mit zahlreichen anderen Bands wie z.B. den The Les Humphries Singers und LUCIFER'S FRIEND unterwegs war.

Zu seinen beeindruckendsten Frühwerken gehört die Live-Performance bei der (einzigen) Aufführung von Roger Glovers "The Butterfly Ball and the Grasshopper's Feast" 1975 in London, bei der er mehr als würdig Ronnie James Dio vertrat.

Das Foto wurde am 8. Mai 2013 in der alten Seilerei in Mannheim aufgenommen, als John Lawton nochmals für einige Konzerte ans Mikrofon von URIAH HEEP zurückkehrte.

R.I.P.


Hörenswert #14: Ken Hensley - The Cold Sacrifice

· · 0 Kommentare

Nach Trevor Bolders "Sail The Rivers" und Lee Kerslakes "Eleventeen" gibt es mit "My Book Of Answers" die dritte posthume Album-Veröffentlichung in den letzten Monaten aus dem URIAH HEEP-Umfeld, diesmal von Ken Hensley.


Ken Hensley R.I.P.

· · 0 Kommentare

Nur wenige Wochen nach Lee Kerslake ist gestern Ken Hensley verstorben.

Neben vielen großartigen Songs aus seiner Zeit bei URIAH HEEP hat er auch einige Soloalben veröffentlicht, von denen ich inbsesondere "Proud Words On A Dusty Shelf" und "Blood On The Highway" nicht mehr missen möchte.

Ich habe Ken Hensley zum ersten Mal im Mai 2001 zusammen mit seinem ehemaligen URIAH HEEP-Bandkollegen John Lawton live gesehen. Ein rundum vergnüglicher Abend im Rahmen des Hensley/Lawton-"The Return"-Projekts, das leider außer einem hörenswerten Livealbum kein weiteres Material hervorgebracht hat.

R.I.P.


Lee Kerslake R.I.P.

· · 0 Kommentare

Leider meist auf seine Tätigkeit als Schlagzeuger reduziert, war Lee Kerslake über viele Jahre auch die zweite Stimme von URIAH HEEP, deren Fehlen ich beim Konzert in Losheim 2007 schmerzlich vermisst habe.

In besonderer Erinnerung bleibt mir der mittägliche Soundcheck im Rahmen der German Bike Week '97, den Lee Kerslake in grau-gestreifter Pyjamahose und weinroten Pantoffeln absolvierte.

Lee Kerslake ist am 19. September 2020 verstorben.

R.I.P.